Kleine & sensible Hunde

Jeden Montag

15.30 - 17.00 Uhr  (Winter)

spielen und Geräte nach belieben

Wie der Name sagt ...

für die kleinen und sensiblen Hunde wird eine eigene Gruppe angeboten, in der sie sich frei und unbekümmert mit ihresgleichen tummeln können.

Unsere Hundegruppe besteht derzeit aus der zurückhaltenden Bruni, der genügsamen Nala, dem lebhaften Lou, dem eigenwilligen Spock sowie natürlich deren Frauchen. So unterschiedliche Charaktere die Hunde in der Gruppe haben, so harmonisch ist ihr Zusammensein in der Gruppe.

Bei unseren Treffen steht der Spaß für die Hunde im Vordergrund.

Ob wir die Hunde bei dem Treffen einfach nur Hunde sein lassen, Apportiertraining mit einem Futterbeutel, ein bisschen Agility/ Gerätetraining oder auch mal Unterordnung üben, entscheiden wir meist spontan, abhängig von Lust, Laune und natürlich auch dem Wetter.

Da unsere Gruppe etwas kleiner geworden ist, freuen wir uns selbstverständlich über neue Mitglieder. Da jeder unserer Vierbeiner auf seine eigene Art sensibel ist, darf gerne bei uns „reingeschnuppert“ werden um zu schauen, ob der „neue“ Hund in die Gruppe passt.

Gruppenverantwortliche

Manuela